AllgemeinKompositionswettbewerb

Das NTM hat Post! Sogar jede Menge, denn der Einsendeschluss für unseren Internationalen Kompositionswettbewerb ist gerade abgelaufen. In der letzten Zeit haben wir eine Menge Briefe mit Kompositionen aus der ganzen Welt erhalten. Es gibt Bewerber aus Deutschland, Belgien, Spanien, Frankreich, Ägypten und Asien.

Das Thema, das so viele Komponisten inspiriert hat, ist der Roman »Der Fremde« des französischen Schriftstellers Albert Camus. Die Geschichte handelt von dem jungen Algerienfranzosen Meursault, dessen Leben ereignislos verläuft – bis er eines Tages mehr oder wenig grundlos einen Araber ermordet. Der Roman kann als Vertreter des Existentialismus und Absurdismus gesehen werden und stellt radikal die Frage nach dem Sinn oder Unsinn des Daseins.

Wir sind sehr gespannt, wie die Komponisten dieses komplexe Werk auf die Bühne bringen und wer am Ende als Sieger hervorgeht bzw. in die nächste Runde geht. Allen Bewerbern ein großes TOI TOI TOI!

Yanxi Long